Private Montessorischule Amberg

Unsere Schule

Zeugnisse

IzEL: Information zum Entwicklungs- und Lernprozess 

Wir schreiben keine Proben und es gibt auch keine Noten an unserer Montessori-Schule. Dies ist ein generelles Montessori-Prinzip und ergibt sich aus der Pädagogik. Aber natürlich wird die Leistung jedes einzelnen Schülers dokumentiert. Er lernt sich selbst einzuschätzen und bekommt auch von seinen Lehrkräften ganz individuell Rückmeldung über seine Leistungen. Dies geschieht im Roten Faden, im Wochenpensum und schließlich im IzEL.

Analog zu den Zeugnissen an den staatlichen Schulen erhalten die Schüler im Februar und im Juli ein mehrseitiges Dokument, die sogenannten Informationen zum Entwicklungs- und Lernprozess, kurz IzEL. Dies ist eine Mappe, in der die Lernziele aller Fächer aufgeschlüsselt sind. Für jedes Unterrichtsfach gibt es eine Seite mit Lernzielen und es wird angekreuzt, inwieweit ein Schüler diese Ziele erreicht hat. Hinzu kommt ein detailliertes Bewerten des Arbeits- und Sozialverhaltens.