Private Montessorischule Amberg

Unsere Schule

Schülerrat 

Die Interessensvertretung unserer Schüler ist der Schülerrat. Dieser trifft sich regelmäßig, wird in seiner Arbeit von einer Lehrkraft unterstützt und kümmert sich um alles das, was den Schülern wichtig ist.

Jede unserer Schulklassen wählt einen Schülerrat und dessen Vertreter. Dies sind normalerweise auch die Klassensprecher. So sind also bereits Grundschüler, die zugegebenermaßen häufig aus der 3. Jahrgangsstufe sind, aktiv bei uns im Schülerrat tätig. In unserer Arbeit werden sie von einem Mitglied des Pädagogenteams tatkräftig unterstützt.

Die Schüler treffen sich regelmäßig alle zwei Wochen für ca. 1 Stunde. Dabei besprechen sie Vorschläge, Wünsche und Beschwerden der Mitschüler und geben diese auch an die betreffenden Personen oder Säulen unserer Schule weiter. So beteiligen sie sich aktiv an der Veränderung, Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Schule, an der jeder sich wohlfühlen soll. Außerdem stellen sie eigene Projekte auf die Beine, mit denen sie den Alltag beleben und auch verbessern wollen. Auch wählt der Schülerrat einen Schulsprecher und seinen Vertreter, die an den Treffen der Schülersprecher der Stadt und des Landkreises Amberg-Sulzbach teilnehmen, mitdiskutieren und mitverändern.