Sekundarstufe: 7.-10. Jahrgangsstufe

Kosmische Erziehung

Die Kosmische Erziehung umfasst die Fächer GSE (Geschichte, Sozialkunde, Erdkunde) und PCB (Physik, Chemie, Biologie). Die Schüler können sich hier ein Thema wählen und erarbeiten sich die Inhalte mit Hilfe eines Schulbuchs, Lexika oder des Internets. Ihre gesammelten Informationen halten sie in einem Portfolio fest. Jeder Schüler hält pro Halbjahr über ein Thema ein Referat, zu dem er ein Plakat oder eine Power-Point-Präsentation erstellt.

Zusätzlich werden zu bestimmten Themen Lernvorhaben angeboten. Dabei arbeiten alle gemeinsam an einem Thema, sprechen im Kreis über Inhalte und stellen Erkenntnisse vor, die sie sich individuell in einem vorgegebenen Zeitraum erarbeitet haben.